Keller

Durch moderne und schonende Kellertechnik entstehen aus dem händisch geernteten Traubenmaterial Jahr für Jahr hervorragende Weine bester Qualität!

Die weißen Trauben werden so rasch als möglich in das Presshaus befördert, wo sie danach gerebelt und schonend gepresst werden. Der gewonnene Most wird anschließend in Stahltanks vergoren.

Die roten Trauben werden nach dem Rebeln und Quetschen in Bottiche befördert, wo schließlich die Gärung beginnt. Die Maische wird mehrmals täglich händisch gerührt und überflutet, um einen kräftigen Rotwein zu gewinnen.

Im richtigen Reifestadium werden unser Weine in Flaschen gefüllt und lagern bei konstanter Temperatur ( 10°C ) im Weinkeller, bis zum Verkauf.